Hinweis

Ihre Browserversion wird leider nicht mehr unterstüzt. Dies kann dazu führen, dass Webseiten nicht mehr fehlerfrei dargestellt werden und stellt ein erhebliches Sicherheitsrisiko dar. Wir empfehlen Ihnen, Ihren Browser zu aktualisieren oder einen der folgenden Browser zu verwenden:

Menschen entzünden eine Kerze
Jemand macht eine Notiz
Drei junge Frauen

Nachdenkenswert Mai

Segenswunsch Befreiung

Wir, diese Welt,
wir Erben von Raubbau und Gewalt – 
die dies nicht wollen und doch
nicht imstande sind, das Los abzuwenden.
Und doch deine Menschen sind, von dir gemacht,
um diese Erde zu behüten:

Überlass uns nicht der Erschütterung,
erwecke unser Gewissen, 
erleuchte unseren Verstand.

Der du gesagt hast,
dass du nie fahren lässt das Werk deiner Hände.
Beschäme uns nicht.

Gesegnet, der du uns erweckst und nicht entwertest.
Gesegnet du für dein Wort,
das uns entlarvt, doch nicht vernichtet.
Gesegnet du für deine Achtung vor Menschen,
und dass du auf uns deine Hoffnung gesetzt hast,
dass du auf uns deine Augen gerichtet hältst.

Lass nahe kommen
dein Wort der Befreiung.

Huub Oosterhuis

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung